Frucht­haus­verein auf dem Klausen­hof e.V.

Alles Gute was geschieht, setzt das nächste in Bewegung.

Goethe

Die Rückseite des Fruchthauses

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Ihrem Datenschutz auf unserer Webseite https://fruchthaus.weitwind.de des Fruchthausvereins auf dem Klausenhof e. V. Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten.

Sie können unsere Webseite grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter

Die Manitu GmbH erbringt für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unser im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung der Webseite. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf den Servern der Manitu GmbH verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Die Manitu GmbH hat ihren sitzt in Deutschland und damit innerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

Gehosted von: manitu

Webanalyse

Server-Logfile

Bei jedem Aufruf der Webseite speichert die Manitu GmbH auf Ihren Webservern automatisch ein sogenanntes Server-Logfile welches den Abruf dokumentiert.

Dieses Server-Logfile enthält die folgenden Daten:

  1. Der von Ihnen verwendeten Browser und die Installierte Versionen
  2. Das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  3. Die Internetseite, von der Sie auf meine Webseite gelangen (sogenannte Referrer),
  4. Die von Ihnen besuchten Unterwebseiten (Subdomains) von weitwind.de,
  5. Das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs auf meiner Webseite,
  6. Die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  7. Der Internet-Service-Provider (ISP) des zugreifenden Systems und
  8. Die Datenmenge die Sie heruntergeladen haben.

Die Aufzeichnung dieser Server-Logfiles ist gesetzlich verpflichtend und für die Sicherheit notwendig. Es gibt keine Möglichkeit zum Opt-Out, die Daten werden aber niemals für andere Zwecke verwendet.

Webalizer

Die Manitu GmbH bietet uns zur Auswertung des Server-Logfile das open source Werkzeug den Webalizer an.

Matomo

Wir verwenden zusätzlich zum Server-Logfile Matomo (ehemals Piwik). Matomo ist Open Source und wird von uns selbstgehostete und ermöglicht uns das anonyme sammeln von Nutzerdaten auf unserer Webseite (https://verkehrsfreie.de).

Die Daten zum Verhalten der Besuchenden unserer Webseite werden von uns gesammelt um eventuelle Probleme unserer Webseite herauszufinden. Sobald die Daten verarbeitet werden, erzeugt Matomo Berichte für uns als Betreibende der Webseite, damit wir darauf reagieren können.

Matomo verarbeitet zusätzlich zum Server-Logfile die folgenden Daten:

  1. Wir verwenden Matomo ohne so genannte Cookies
  2. Anonymisierte IP-Adressen indem das letzte bytes entfernt wird (also 198.51.100.0 anstatt 198.51.100.54)
  3. Pseudoanonymisierter Standort auf Basis der anonymisierten IP-Adresse
  4. Der Titel der von Ihnen aufgerufenen Seite
  5. URL der von Ihnen aufgerufenen Seite
  6. Welche Uhrzeit bei Ihnen ist.
  7. Welche Externen Links Sie auf unserer Webseite geklickt haben
  8. Wie lange Sie unsere Webseite besucht haben,
  9. Aus welchem Land, welcher Region und welcher Stadt Sie kommen mit niedriger Genauigkeit aufgrund der anonymisierten IP-Adresse
  10. Welche Sprache Sie in Ihrem Webbrowser eingstellt haben

Cookies

Wir verwenden keine Cookies.

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie mit uns als Webseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (E-Mail, Telefon, Kontaktformular und Post) Verbindung auf, speichere wir Ihre Angaben damit wir auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurück greifen können.

Datenweitergabe

Ohne Ihre Einwilligung geben wir keine personenbezogene Daten an Dritte weiter.

Rechte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu:

  1. Recht auf Auskunft,
  2. Recht auf Berichtigung,
  3. Recht auf Löschung
  4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  5. Recht auf Datenübertragbarkeit.
  6. Recht auf Widerspruch
    Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Impressum Seite.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Verschlüsselung

Diese Webseite nutzt zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine TLS-Verschlüsselung.

Zurück zum Seitenanfang